Meldungen

Meldungen

Corona-Schutzmaßnahme:

Kundencenter, KarlsBad und Kasse/Stadtbus-Büro für Kundenverkehr geschlossen


Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

um für Sie und unsere Mitarbeiter/innen ein Ansteckungs- und Ausbreitungsrisiko mit dem Coronavirus zu minimieren, ist unser Kundencenter am Janshof ab Montag, 16. März 2020, bis auf Weiteres für den Kundenverkehr geschlossen.

Wir sind weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, Ihr Anliegen über unser Kundenportal zu erledigen! Hier haben Sie Zugriff auf Ihre Vertragsdaten, Abschlagszahlungen, Rechnungen, Zählerstände, Tarife und vieles mehr.

Unterlagen in Papierform können Sie uns über den Briefkasten zustellen.

Kontakt Kundenservice:

Telefon 02232 702-800
E-Mail kundenservice@stadtwerke-bruehl.de

Kundenportal: Login

 

 

Aufgrund der aktuellen Situation bleiben auch der Kassen- und Stadtbusbereich bis auf Weiteres geschlossen. Die Mitarbeiter stehen Ihnen telefonisch oder via E-Mail zur Verfügung.
Bitte überweisen Sie offene Beträge unter Angabe Ihrer Kundennummer. Kartenzähler werden im Laufe des heutigen Tages freigeschaltet, so dass keine Aufladung mehr nötig ist.

Folgende Maßnahmen bei der Betriebsdurchführung des Brühler Stadtbusverkehrs werden ab sofort umgesetzt:
1.    Anwendung des Ferienfahrplans infolge von Schulschließungen und
2.    Nichtöffnung der Vordertüre beim Fahrer, sowie die Absperrung des Fahrerarbeitsplatzes zum Fahrgastraum.
3.    Der Fahrscheinverkauf beim Fahrpersonal wird eingestellt. Wir bitten Sie, Ihre Fahrscheine am Automaten, per Handyticket oder an den bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben.
4.    Durchlüften der Businnenräume durch Öffnen der Türen an allen Endhaltestellen und somit Verringerung der „Taster“-Kontakte.


Kontakt Stadtbus / Kasse:

Forderungsmanagement/ Kasse

Telefon 02232 702-330
E-Mail forderungsmanagement@stadtwerke-bruehl.de

Stadtbus

Telefon 02232 702 -157 / -160 / -300
E-Mail info@stadtbus-bruehl.de

 

 

Auch unser KarlsBad als öffentliche Einrichtung bleibt zum Schutz der Besucher und unserer Mitarbeiter/innen als reine Vorsichtsmaßnahme bis auf Weiteres geschlossen.


Kontakt KarlsBad:

E-Mail karlsbad@stadtwerke-bruehl.de

 

Wir bitten um Ihr Verständnis.