Meldungen

Meldungen

Vier neue Azubis bei den Stadtwerken Brühl

Alle Azubis der Stadtwerke Brühl

Alle Azubis der Stadtwerke Brühl

Elektroniker, Kauffrau und Bäderfachleute

Vielseitige Ausbildung für zukunftssichere Berufe

Bei den Stadtwerken Brühl sind vier neue Auszubildende in die Berufswelt gestartet. Laura Heller will Industriekauffrau werden, David Marx und Fabian Richartz streben den Beruf des Fachangestellten für Bäderbetriebe an und Steve Nahbein wird Elektroniker für Betriebstechnik. Darüber hinaus bilden die Stadtwerke derzeit neun weitere Azubis aus, die im August ins zweite bzw. dritte Lehrjahr kommen.

Stadtwerke-Geschäftsführer Thomas Isele: „Wir sind nicht nur im Rahmen der Daseinsvorsorge den Menschen in der Stadt Brühl verpflichtet; wir sehen es als kommunales Unternehmen auch als unsere Aufgabe an, jungen Menschen den Einstieg in den Beruf zu ermöglichen. Die späteren Berufsaussichten sind gut; insbesondere Handwerker werden gesucht, ebenso Fachkräfte im Bäderwesen.“

Alle neuen Azubis durchlaufen die einzelnen Abteilungen des Hauses, bevor sie sich in ihren jeweiligen Spezialabteilungen weiter qualifizieren, begleitet durch Unterricht an der Berufsschule. Während die Bäder-Azubis sich mit Wasserqualität, Rettungsschwimmen, Veranstaltungsmanagement, Saunabetrieb und Wasseraufbereitungstechnik befassen, steigt die Industriekauffrau Laura Heller tiefer ein in Kalkulationswesen, Angebotsvergleich, Rechnungswesen und Controlling.

Steve Nahbein hingegen wird sich im Rahmen seiner Ausbildung unter anderem mit elektromechanischen, elektrischen und elektronischen Geräten befassen. Er wird lernen Leitungen zu installieren und auch die verschiedenen elektrischen Größen (Volt, Ampere, Hertz, Ohm) kennen und messen lernen. Zum Aufgabengebiet gehört unter anderem das Inbetriebnehmen und das Instandhalten von Energieverteilungsanlagen, Melde- und Signalanlagen, Fernwirkanlagen, Antennen- und Breitbandkommunikationssystemen sowie von Beleuchtungsanlagen.

Die Bewerbungsphase für den Ausbildungsstart bei den Stadtwerken Brühl im Spätsommer 2020 hat gerade begonnen. Infos finden Sie hier.