Qualitätsmanagement

Qualitäts- und Umweltpolitik der Stadtwerke Brühl

Als heimisches Versorgungsunternehmen in Brühl sind wir uns der Verantwortung gegenüber Mensch und Umwelt bewusst. Unsere Leitlinien sind verbindlich für alle Mitarbeiter und Geschäftsbereiche des Unternehmens. Großen Wert legen wir auch auf das Qualitätsmanagement und auf unser Umweltmanagement. Dies zeigt unseren treuen Kunden und Partnern wichtige Eckpfeiler der Zusammenarbeit auf und schafft die Basis für ein gutes Vertrauensverhältnis.

Wir sind sowohl nach DIN 9001 als auch nach DIN 14001 zertifiziert und führen regelmäßige Audits durch, um unsere Arbeit auf den Prüfstand zu stellen.

Hier finden Sie unsere Grundsätze zur Qualitäts- und Umweltpolitik der Stadtwerke Brühl GmbH.

Qualitätsmanagement: Zertifizierung nach ISO 9001
Ein Qualitätsmanagement ist für Energieversorger wichtiges Unternehmensmerkmal. Das Qualitätsbewusstsein beruht darauf, dass die Stadtwerke Brühl GmbH eine große kommunale und soziale Verpflichtung besitzt: Und zwar die enge Verbundenheit zu Gewerbe, Handel und Industrie der Stadt und ihren Bürgern. Wir sorgen auf Grund unserer langjährigen Erfahrung für die Versorgungssicherheit unserer Kunden. Dabei ist uns auch die Meinung unserer Kunden sehr wichtig, denn zufriedene Kunden entscheiden über den Erfolg unseres Unternehmens. Die international anerkannte Norm ISO 9001 bildet für uns die Basis für eine kontinuierliche Verbesserung.

Umweltmanagement: Zertifizierung nach ISO 14001
Knapper werdende Ressourcen und die Energiewende sorgen dafür, dass umweltbewusstes Wirtschaften für die Versorgungsunternehmen immer wichtiger wird. Dieser Zukunftsaufgabe stellen sich auch die Stadtwerke Brühl; unser tägliches Handeln haben wir nach Umweltgesichtspunkten ausgerichtet. Unser Umweltmanagementsystem wird regelmäßig nach der weltweit anerkannten ISO 14001 geprüft und von unseren Mitarbeitern permanent weiterentwickelt.

Energiemanagement: Zertifizierung nach ISO 50001
Mittlerweile zählen die Energiekosten zu einem der größten Kostenblöcke bei Unternehmen und Privatleuten. Ein effizientes Energiemanagement ist daher nicht nur umweltfreundlich sondern auch kostensparend. In Zeiten der Energiewende gehen wir deshalb mit gutem Beispiel voran und haben mit unserem nach ISO 50001 zertifizierten Energiemanagementsystem alle Energieströme im Unternehmen systematisch erfasst und analysiert. So konnten wir im Rahmen der Zertifizierung unsere größten Energieverbraucher feststellen und schnell Einsparmöglichkeiten erkennen. Die festgelegten Regelungen sind inzwischen in den Arbeitsalltag der Belegschaft mit eingeflossen.