MonatsTicket Azubis

MonatsTicket für Azubis

  • Ticketeigenschaften: MonatsTicket, nicht übertragbar. Ab dem gewünschten Tag einen Monat lang rund um die Uhr gültig. Für Auszubildende, die nur wenige Monate ein günstiges Ticket brauchen oder sich nicht festlegen wollen. Zum Kauf eines Monatstickets für Azubis benötigen über 14-Jährige eine Bescheinigung der Schule bzw. Ausbildungsstätte. MonatsTickets für Auszubildende bestehen aus einer Kundenkarte mit Lichtbild und der dazugehörigen Monatswertmarke, einer Kundenkarte mit Lichtbild sowie der Wertmarkee.
  • Geltungsdauer: Gilt täglich rund um die Uhr in den gewählten Städten und Gemeinden. Das MonatsTicket für Azubis kann flexibel von jedem gewünschten Starttag einen Monat lang genutzt werden - also z. B. vom 15. eines Monats bis zum 14. des Folgemonats. Am letzten Geltungstag kann das Ticket bis um 3 Uhr nachts (am Folgetag) genutzt werden.
  • Gültigkeitsbereich: Das MonatsTicket für Azubis ist erhältlich für den Weg zwischen Wohnort und Ausbildungsstätte oder für den Weg zwischen Wohnort und Schule des Auszubildenden.
  • Mitnahme: unter 6 Jahren fahren kostenlos mit.
  • AnschlussTicket: Möchten Sie einmal über den Geltungsbereich Ihres ZeitTickets hinaus im erweiterten VRS-Netz unterwegs sein, dann können Sie hierzu ein pauschales AnschlussTicket zum Preis von 3,90 Euro lösen - egal wie weit Sie im erweiterten VRS-Netz fahren möchten.

Preise (gültig ab 01.01.2020)

Geltungsbereich1a1b2a2b34567
MonatsTicket Azubis59,6076,1076,1096,30116,40173,40209,60226,50244,30

Schüler, die die Vorteile eines Abos genießen möchten, fahren mit dem SchülerTicket oder dem StarterTicket besser.

Auszubildende, die die Vorteile eines Abos genießen möchten, fahren mit dem AzubiTicket besser.