FAQ - Abschlagszahlungen

Häufige Fragen zu monatlichen Abschlagszahlungen

Wann muss ich meine Abschläge zahlen?

Die Abschläge sind jeweils zum 15. eines Monats beginnend ab dem 15.02. fällig.

Wie wird die Höhe des neuen Abschlags berechnet?

Nach Erstellung Ihrer Jahresrechnung ermitteln wir auf Basis Ihres letzten Jahresverbrauchs und der aktuellen Preise die neue Abschlagshöhe. Die Fälligkeitstermine und die neuen Abschläge für das kommende Jahr teilen wir Ihnen auf der ersten Seite der Jahresrechnung mit.

Wie werden Abschläge für Neukunden berechnet?

Die Höhe der Abschlagsbeträge bei Neuverträgen beruht zunächst auf den uns vorliegenden Angaben zu der Anzahl der Personen sowie eventuellen stromintensiven Geräten (Durchlauferhitzer, Aquarien, Wasserbetten etc.) und stellen Erfahrungswerte dar. Sie können nach 3 – 4 Monaten gerne eine Zwischenablesung vornehmen, um die Richtigkeit dieses Betrags bei uns kostenlos überprüfen zu lassen.

Kann ich meinen Abschlag ändern?

Um eine überraschende Nachzahlung bei der nächsten Jahresrechnung entgegenzuwirken, haben Sie als unser Kunde die Möglichkeit Ihren monatlichen Teilbetrag anpassen zu lassen. Eine Senkung der Abschlagsbeträge ist nur mit Angabe aktueller Zählerstände möglich um den bisher angefallenen Verbrauch zu prüfen.

Tipp: Nutzen Sie einfach und bequem Ihr persönliches Kundenportal zur Anpassung Ihrer Abschläge.