Photo von Kay Rahßkopff
Ihr Ansprechpartner zu diesem Thema:
Herr Kay Rahßkopff Gruppenleiter ÖPNV/Forderungsmanagement

Stadtbus/AST

Das FlexiTicket ist da...

Das neue „FlexiTicket“ im VRS soll WochenTickets, MonatsTickets und Formel9Tickets sowie 1.-Klasse-Zuschläge (Monat) flexibler machen und die starre Bindung auf den Kalendermonat bzw.die Kalenderwoche aufheben. Das FlexiTicket bezieht sich nicht auf Abonnementverträge.

Der Kunde kann den Beginn seiner Zeitkarte individuell festlegen. Das FlexiTicket Woche kann z.B. von Donnerstag bis Mittwoch, das FlexiTicket Monat vom 17. des Monats bis zum 16. des Folgemonats gültig sein.

Das neue FlexiTicket ist seit 1. Oktober 2014 erhältlich. Der Pilotversuch ist auf ein Jahr angelegt und endet am 30.09.2015. Das FlexiTicket wird zunächst nur im Rhein-Erft-Kreis von den KundenCentern der Stadtwerke Brühl, der REVG, den Stadtwerken Hürth und der DB ausgegeben.

Im Rahmen des Pilotversuchs wird eine Marktforschung durchgeführt. Das Ausfüllen eines Fragebogens ist daher Voraussetzung zur Teilnahme am FlexiTicket.

Für Ihre Fragen zum FlexiTicket steht Ihnen Herr Manuel Paduch unter der Rufnummer 702-300 gern zur Verfügung.

Brühl ist eine Stadt der kurzen Wege.

Ob mit Bus & Bahn, mit dem Rad, zu Fuß oder in Kombination aus allem: Viele Wege lassen sich ohne Pkw bewältigen. Der Griff zum Autoschlüssel ist oft schon selbstverständlich. Stellen Sie fest, dass sich viele Wege auch ohne Auto stressfrei, schnell und kostengünstig erledigen lassen!

Neben sieben Stadtbuslinien (702 bis 707, 709) runden fünf Regionalbuslinien Der REVG (935, 930, 979, 985 und 990), die Stadtbahnlinie 18, die Brühl mit Köln und Bonn verbindet sowie zwei Eisenbahnstrecken mit den Bahnhöfen Brühl und Kierberg das Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs in Brühl ab.

Ein flächendeckendes Angebot außerhalb der Bedienungszeiten der Stadtbuslinien bietet das Anruf-Sammel-Taxi. Zu einem geringen Aufpreis gegenüber dem üblichen Bustarif fährt es bis zu ihrem Ziel in Brühl und abends auch nach Wesseling.

Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, vor allem auch die Kombination von Fahrrad, Bus und Bahn - Sie werden sehen, viele Wege lassen sich auch so unkompliziert und umweltfreundlich zurücklegen!

Der Brühler Stadtbus - ein Premiumprodukt

Im September 1998 übernahmen die Stadtwerke Brühl mit der Linie 704 die erste eigene Brühler Stadtbuslinie. Im Mai 1999 kamen die Linien 706 nach Badorf und die Linie 707 nach Eckdorf hinzu, noch im September folgte die Linie 702 nach Brühl Heide und nach Brühl Ost.

Seitdem wurde das Liniennetz regelmäßig an die Bedürfnisse der Brühlerinnen und Brühler angepasst und Fahrtzeiten zur Anschlusssicherung an den Regionalbus- und Bahnverkehr und die Fahrzeugqualität verbessert. Mit neuen Gewerbeansiedlungen in Brühl Ost erfolgte Ende 2010 eine deutliche Verbesserung des Angebots mit den eigens hierfür konzipierten Buslinien 703 und 709. Auch der Bereich um die Wesselinger Straße erhielt eine verbesserte Anbindung. Zum Brühler Wasserturm wurde die Linie 705 eingerichtet, die montags bis freitags mit Einzelfahrten, am Samstag stündlich verkehrt. Somit sind auch die Freizeitbereiche in Brühl West gut erreichbar.

Unsere Haltestellenausstattung wird schrittweise modernisiert. So befindet sich zurzeit ein Programm zum barrierefreien Ausbau der Haltestellen in Umsetzung.

Kontinuierliche Qualitätskontrollen und Fahrgasterhebungen zeigen uns auf, wo wir gut sind oder noch besser werden müssen, denn schließlich möchten wir Ihnen ein attraktives Angebot bereitstellen! Dabei verlieren wir als Dienstleister der Stadt Brühl natürlich auch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen nicht aus dem im Blick.

Emissionsfrei unterwegs

Die Regionalverkehr Köln GmbH (RVK) (www.rvk.de) betreiben unsere Stadtbusse und erfüllen mit der EURO-Norm V EEV (Enhanced Environmentally friendly Vehicle) neueste Umweltstandards bei der Fahrzeugtechnik. Die Stadtwerke Brühl sind auch aktive Partner einer Innovationsoffensive, zur Förderung emissionsfreier Antriebe und setzt mittlerweile zwei wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Hybridbusse regelmäßig auf den Stadtbuslinien ein.

Wir freuen uns, Sie in unseren Stadtbussen oder im Brühler Anruf-Sammel-Taxi begrüßen zu dürfen!